Visagismus Seminar

Der 30-tägige Visagistengrundkurs vermittelt alle grundlegenden Techniken des Schminkens. Sowohl in Theorie als auch in der Praxis wird der Umgang mit Concealer, Foundation, Puder, Lidschatten, Rouge, Tusche, Lippenstift, Gloss etc. erlernt. Hierbei wird stark auf die unterschiedlichen Konsistenzen und Anwendungsbereiche eingegangen. Typgerechtes (abhängig von Proportionen, Gesichtsformen und Typ), korrigierendes und anlassgerechtes Make Up (z.B. für Braut, Gala oder Business) stehen im Vordergrund. Auch Airbrush-Make-up, Wimpern kleben und Facechartmalen gehört dazu. Die Markenlehre zu den wichtigsten Make Up- Marken (z.B. Chanel, Shiseido, Dior etc.) zeigt die Entwicklungen, Strukturen und Produktstärken der einzelnen Marken auf und vermittelt einen guten Überblick über den aktuellen Markt, sowie berufliche Perspektiven. Anspruchsvolle Aufgaben wie das Schminken nach Vorlage und nach Zeit sind Teil der grundlegenden Ausbildung, die mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung abgeschlossen wird. Bei Bestehen der Prüfungen wird ein Zertifikat verliehen.

Details

Buchungsformular

 
Abweichende Rechnungsadresse